geschehen lassen….

Heute ging es in meinem Entspannungskurs um loslassen, geschehen lassen, frei sein zu empfangen, eins sein….

Dazu hat mich dieses tolle Zitat inspiriert :

„Alles, was gehen soll, darf gehen. Alles, was kommen soll, darf kommen!“

IMG_8871.JPG

Schmerz, Leid, Trauer, Wut, Liebe, Wärme… all diese Emotionen und Gefühle gehören zum Leben dazu. Ebenso alle Erlebnisse, Gedanken und Personen, die in unser Leben treten. Alles geschieht aus einem bestimmten Grund, jede Person, die in unser Leben tritt, kommt aus einem gewissen Grund zu uns, um uns etwas zu lernen, zu lehren… Jeder Mensch, der uns verlässt, verlässt uns aus einem bestimmten Grund – dadurch wird wieder eine neue Tür geöffnet, damit können wir unsere Richtung ändern, wenn wir nur die kleinen Zeichen im Großen Ganzen wahrnehmen.

Deswegen ist es so wichtig, im Hier und Jetzt zu leben und die kleinen Zeichen im Alltag richtig zu deuten , zu empfangen, unser Herz zu öffnen für unsere Mitmenschen, für neue Erlebnisse, neue Herausforderungen !

Alles kommt im richtigen Moment zu uns und verlässt uns im richtigen Moment- seid euch dessen bewusst! Es gibt nichts spannenderes, als unser Leben!

Alles Liebe, Lisa